Redner nervös.jpg

Es ist ganz normal, nervös zu sein. Auch viele berühmten, erfahren Key Note Speaker sagen, sie sind trotzdem immer noch vor ihren Auftritten nervös.

Erstens, es steht viel auf dem Spiel: Eine Abschlusspüfung. Zweitens, präsentiert man als Bilanzbuchhalter/in nicht gerade am Fließband.

Zum Punkt 1: Hier hilft gegen Nervösität die Zuversichtlichkeit. Je mehr und tiefer du mit deinem Thema dich auseinandersetzt, desto mehr Sicherheit wirst du spüren.

Zum Punkt 2: Hier hilft nur Üben, Üben und Üben. Vor anderen "Leidgenossen". Vor der Familie. Vor dem Spiegel.

03.06.2021

Brücke Theorie Praxis.jpg

Was fast in jeder zweiten Präsentation fehlt, sind ganz konkrete, praxisnahe Auswirkungen der Lösungen auf den Jahresabschluss. Es bleibt oft auf dem Niveau der pauschalen theoretischen Aussagen. Zum Beispiel: „Wir müssen Debitorenzahlungsziel verkürzen!“ Aber um wie viel? Was bringt uns ein Tag der Verkürzung an Liquidität? Welche Ressourcen werden dazu benötigt und was kostet uns das? Alle Faktoren sollten beziffert und deren Auswirkung monetär dargestellt werden.

16.12.2020

Sage nicht alles 2.jpg

Ich höre oft "das kann ich doch nicht für die Präsentation machen, das sprengt die 15 Minuten!". Insbesondere trifft diese Antwort sehr oft den Vorschlag, Kapitalflussrechnung miteinzubeziehen. Bleiben wir bei diesem Beispiel. Ich kann euch versichern - auch eine Kapitalflussrechnung kann man wunderbar unterbringen, ich habe einige sehr erfolgreiche Präsentationen damit gesehen. Das Erfolgsgeheimnis besteht darin, dass in der Präsentation nur das Endergebnis gezeigt wird, nicht aber die ganze Fleißarbeit, die hinter den Kulissen bleibt. Wenn diese aber gründlich gemacht ist, erlaubt sie euch, sehr sicher und selbstbewusst die Kernaussagen darzustellen.

21.10.2020

information nützlich.jpg

Während der Präsentation muss ein komplexes betriebliches Problem dargestellt, analysiert und gelöst werden. Dabei sind gute Visualisierungen sehr wichtig, denn sie machen die Informationen, die sprachlich nur mit viel Text dargestellt werden können, besser begreiflich.

14.10.2020

Versagen Problem.jpg

Seid nicht zu fixiert auf das Problem. Manche Sachen sieht man klarer, wenn man innerlich ein bisschen Abstand nimmt. Das setzt aber voraus, dass man  fürhzeitig anfängt, sich mit dem "Problem" zu befassen.

30.09.2020

Fazit.jpg

Ein interessanter Start ist bei einer Präsentation wichtig. Aber um den Anfang kommt ja sowieso keiner rum. Was leider oft vergessen wird, ist "ein gutes Ende", sprich das Fazit / die Zusammenfassung. Auch wenn es auf der Agenda steht, wird es sehr oft trotzdem vergessen... Das schlimme daran – das Fazit wird ja auch bewertet! Fehlt dieses - verliert ihr die Punkte. Also, denkt dran, die Präsentation mit einem guten Fazit schön abzurunden.

23.09.2020

Anmimation.jpg

Neulich habe in einem Buch ein Paar Tipps für die mündliche Prüfung gelesen. Demnach sollte man z.B. die Inhaltspunkte links einfliegen lassen oder das Thema als Spirale erscheinen lassen, um die Präsentation interessanter zu machen.
Nein, macht es bitte nicht! Das ist störend und ermüdend beim Zuschauen. Vergesst bitte nicht: Es wird ein betriebliches Problem dargestellt, analysiert und gelöst. Eure Präsentation gehört somit eher zu den Geschäftspräsentationen. Und da ist kein Platz für unnötiges Einfliegen oder Spiralendrehen. Die Spannung und das Interesse sollten über die entsprechende Aufbereitung des Themas und euer Vortragen aufgebaut werden.

16.09.2020

© 2019 Natalia Menzel

Impressum | Datenschutz